Happy Birthday, sungila!

Es stimmt! DU bist der Mittelpunkt aller Dinge.
Ja, des gesamten Universums.
So wie es jeder für sich ist. So wie es jeder nur für sich sein kann.
Überlege - Wenn Du heute nicht mehr bist, ist Dein Universum erloschen.
Solange Du lebst, bist Du für Dich absoluter Dreh- und Angelpunkt.
Überlege noch einmal.
Alles, aber auch wirklich alles bewegt sich in unterschiedlichen
Entfernungen und Beziehungen zu Dir. Geistig. Materiell.
Klingt kompliziert. Ist einfach. Und stimmt.
Das hat nichts mit Egoismus zu tun. Das ist die Realität unserer Existenz.
Das bedeutet für Dich: Dein Leben wird ausschließlich davon geformt, wie nahe Du etwas zu Dir kommen lässt. Wie eng Dinge sich Dir nähern. Bewußt. Unbewußt.
10.1.07 07:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de